MR Rechtsanwalt in Koblenz

Aktuelle Neuigkeiten

EuGH: Verbraucherschutz - Missbräuchliche Klauseln in Darlehensverträgen

EuGH, 10 . 06 . 2021 , C 609 /19

Unwirksame Widerrufsbelehrung bei fehlerhafter Angabe der Teilzahlungen

Saarländisches Oberlandesgericht, Urteil vom 22. April 2021, 4 U 27/20

Telefonnummer in der Widerrufsbelehrung "soweit verfügbar"

BGH, Urteil vom 24.9.2020, I ZR 169/19 - Telefonnummer in Widerrufsbelehrung weitgehend zwingend

Bundesgerichtshof entscheidet zum Maklerrecht

Bundesgerichtshof stützt Verbraucherrechte bei Maklerverträgen

Bundesgerichtshof entscheidet in spektakulärem Urteil beim Kfz Widerruf zugunsten der Verbraucher

Enttäuschte Dieselkäufer schulden Nutzungsersatz. Wirklich?

Enttäuschte Dieselkäufer schulden Nutzungsersatz. Wirklich?

Darlehensnehmer müssen keine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen

Fehlen im Darlehensvertrag klare und verständliche Angaben zur Berechnung der...

Betriebsausfallversicherung haftet für Betriebsschließungen durch Corona (LG Mannheim)

ING-DiBa erkennt Darlehenswiderruf beim BGH an.

BAUWIRTSCHAFT IN DER CORONA-KRISE

Die in der Bauwirtschaft tätigen Unternehmen melden vermehrt Ausfälle wegen der weltweiten...